Futterergänzung

Filter schließen
von bis
1 von 2
1 von 2

Die drei emmi®-pet Kategorien im Überblick

Es gibt mehr als 300 verschiedene Hunde­rassen mit Gewichtsspannen von etwa einem bis zu 100 Kilogramm. So unterschiedlich die Rassen auch aussehen - sie stammen alle ursprünglich vom Wolf ab. Die Stoffwechsel-und Verdauungsprozesse sowie die Verwer­tung des Futters haben sich zwar durch die Domestikation verändert, die Notwendigkeit für eine vielseitige und artgerechte Ernährung ist aber geblieben. Diese Tatsache muss bei einer bedarfsgerechten Fütterung ebenso berücksichtigt werden wie die Verwendung unserer Hunde. Werden sie als Familienhund gehalten oder müssen sie beispielsweise als Begleit-, Jagd- oder Rettungshund zusätzli­che Arbeit verrichten.

Von Beginn an richtig zu füttern bedeutet, die passende Menge an Eiweiß, Fett, Kohlenhyd­raten, Vitaminen und Mineralstoffen bereitzu­stellen. Richtig füttern heißt aber auch richtig ergänzen. Die bedarfsgerecht aufeinander abgestimmten emmi®-Ergänzungsfutter er­möglichen diese individuelle und gezielte Ver­sorgung der Hunde, unabhängig von Rasse, Alter oder Haltungsform.

Die Unterteilung in die drei Kategorien Ba­sisversorgung, Gezielte Ergänzung sowie Zucht & Sport verschafft hierzu einen schnel­len Überblick.

Die emmi®-Ergänzungsfutter sind in der Regel miteinander kombinierbar (vor allem aus verschiedenen Kategorien) und können ganzjährig oder in Form einer mehrwöchigen Kur eingesetzt werden. Beachten Sie hierzu bitte die entsprechenden Fütterungshinweise oder lassen Sie sich von ihrem Tierarzt kompetent beraten.

Basisversorgung

Die bedarfsgerechte Grundlage für eine ge­sunde Fütterung für alle Rassen sowie für jedes Alter und jede Haltungsform.

 

Gezielte Ergänzung

In Mangelsituationen oder bei gesundheitlichen Beschwerden benötigen unsere Hunde die richtige Auswahl an Nähr- und Wirkstoffen, die schnellstmöglich Abhilfe verschaffen – so­wohl im akuten Fall als auch während der Re­konvaleszenz.

 

Zucht & Sport

Je mehr die Hunde leisten, desto mehr steigt deren Bedarf an Vitalstoffen. Und nur mit einer individuell angepassten Futterration gelingt es, sie auf gesundem Weg zu körperlichen Höchstleistungen für den Sport und die Zucht zu motivieren.

Die drei emmi ® -pet Kategorien im Überblick Es gibt mehr als 300 verschiedene Hunde­rassen mit Gewichtsspannen von etwa einem bis zu 100 Kilogramm. So unterschiedlich die Rassen auch... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die drei emmi®-pet Kategorien im Überblick

Es gibt mehr als 300 verschiedene Hunde­rassen mit Gewichtsspannen von etwa einem bis zu 100 Kilogramm. So unterschiedlich die Rassen auch aussehen - sie stammen alle ursprünglich vom Wolf ab. Die Stoffwechsel-und Verdauungsprozesse sowie die Verwer­tung des Futters haben sich zwar durch die Domestikation verändert, die Notwendigkeit für eine vielseitige und artgerechte Ernährung ist aber geblieben. Diese Tatsache muss bei einer bedarfsgerechten Fütterung ebenso berücksichtigt werden wie die Verwendung unserer Hunde. Werden sie als Familienhund gehalten oder müssen sie beispielsweise als Begleit-, Jagd- oder Rettungshund zusätzli­che Arbeit verrichten.

Von Beginn an richtig zu füttern bedeutet, die passende Menge an Eiweiß, Fett, Kohlenhyd­raten, Vitaminen und Mineralstoffen bereitzu­stellen. Richtig füttern heißt aber auch richtig ergänzen. Die bedarfsgerecht aufeinander abgestimmten emmi®-Ergänzungsfutter er­möglichen diese individuelle und gezielte Ver­sorgung der Hunde, unabhängig von Rasse, Alter oder Haltungsform.

Die Unterteilung in die drei Kategorien Ba­sisversorgung, Gezielte Ergänzung sowie Zucht & Sport verschafft hierzu einen schnel­len Überblick.

Die emmi®-Ergänzungsfutter sind in der Regel miteinander kombinierbar (vor allem aus verschiedenen Kategorien) und können ganzjährig oder in Form einer mehrwöchigen Kur eingesetzt werden. Beachten Sie hierzu bitte die entsprechenden Fütterungshinweise oder lassen Sie sich von ihrem Tierarzt kompetent beraten.

Basisversorgung

Die bedarfsgerechte Grundlage für eine ge­sunde Fütterung für alle Rassen sowie für jedes Alter und jede Haltungsform.

 

Gezielte Ergänzung

In Mangelsituationen oder bei gesundheitlichen Beschwerden benötigen unsere Hunde die richtige Auswahl an Nähr- und Wirkstoffen, die schnellstmöglich Abhilfe verschaffen – so­wohl im akuten Fall als auch während der Re­konvaleszenz.

 

Zucht & Sport

Je mehr die Hunde leisten, desto mehr steigt deren Bedarf an Vitalstoffen. Und nur mit einer individuell angepassten Futterration gelingt es, sie auf gesundem Weg zu körperlichen Höchstleistungen für den Sport und die Zucht zu motivieren.

Tierisch
gute News

Abonniere unseren Newsletter und erhalte Top-Angebote.

Unser Newsletter informiert Dich über:

Neue Produkte und tolle Angebote

Rabatte und Treueaktionen

News und Fachinformationen rund um die tierische Zahnpflege

Anmelden & 5€ sichern!
Jetzt anmelden
Jetzt Newsletter abonnieren und exklusive Vorteile nutzen!
Die Newsletter-Abmeldung ist jederzeit möglich!
5€
Newsletter