Ich möchte es nicht mehr missen

Meine Tochter hat mir und meinem Mops die emmi-pet zum Geburtstag geschenkt.

Ich kannte das Produkt zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht und möchte es seit der ersten Behandlung nicht mehr missen. Die Zähne von meinem Mops sind so gesund wie nie zuvor. Auch die Tierärztin war total Begeistert von diesem Ergebnis.
Somit kann ich die emmi-pet nur weiterempfehlen.

von Jürgen Wolf

Ich hätte es nicht gedacht!

Ich habe mir mit großem Zweifel die emmi-pet gekauft und siehe da, Babo, mein Rottweiler, 3 Jahre alt, ist von seinem ständigen Zahnfleischentzündungen und dem Zahnstein befreit.

Ich danke dem Hersteller emmi-pet für dieses tolle Produkt!

Eure Isabella und Babo <3

von Isabella Schroll

Total Erstaunlich!

Ich hätte nie gedach das es funktioniert – aber der Zahnstein bei meinem Labrador ist weg. Wir haben lange dagegen angekämpft – extra anderes Futter gekauft etc. Leider hat nichts geholfen bis ich die emmi-pet entdeckt habe. Wir verwenden das Gerät nun seit 5 Monaten und sind total zufrieden. An alle Hundebesitzer – das ist wirklich eine GUTE INVESTITION für euren Hund! Immer wieder würde ich diesen Kauf tätigen.

von Anna Christina Stein

Top Produkt

Ich habe mir die emmi-pet vor ca. 4 Monaten gekauft für meinen deutschen Spitz Jimmy. Am Anfang dachte ich das die emmi-pet nicht funktioniert weil sie keine Geräusche von sich gibt. (Irrtum das wurde angeblich extra so hergestellt damit die Hunde sich nicht vor den Geräuschen fürchten)

Nachdem sich das geklärt hat, dauerte es ca. 3 Wochen bis mein Jimmy das Geräte als Freund ansah und siehe da der Zahnstein ist so gut wie weg.

4 von 5 Sterne weil man die Systematik besser hätte erklären können, ansonsten ein Top Produkt.

von Thomas Schmitt

Ich bin begeistert!

Schon nach der ersten Anwendung war viel weniger Zahnstein! Die Bprste ist jeden Cent wert. Ich kann sie echt nur jedem empfehlen. Danke für das tolle Produkt!

von Katrin Puffe

Wirklich empfehlenswert

Ich habe ca. vor einem Jahr die Zahnbürste gekauft. Zu Anfang haben wir drei Wochen jeden Tag die Zähne geputzt. Meine Sally hatte keine Probleme damit. Ich darf alles bei ihr machen. Danach konnten wir den Zahnstein richtig abkratzen. Sie war ab da an zahnsteinfrei. Jetzt putzen wir nur noch 1-2 mal pro Woche je nach Bedarf. Der Preis sollte nicht abschrecken. Es lohnt sich wirklich.

von Jessica Egger

Fantastische Wirkung

Mein Hund hat zwei Krebs-Operationen hinter sich. Jedesmal wurde dabei der Zahnstein mit entfernt. Bereits 4 Monate nach der OP hatte sie wieder solch einen extremen Zahnstein. Ich habe mir dann die Emmi Ultraschallzahnbürste gekauft, alles andere hat leider nicht geholfen. Mir wurde die Anwendung direkt an meinem Hund gezeigt und wir haben dabei die Vorher- und Nachherfotos gemacht. Da sie sehr aussagekräftig sind, haben wir sie auch für das Video benutzt. Bei meinem Hund werden die Zähne bereits nach 2 Wochen wieder gelblich, wenn ich sie nicht beschalle. Nach wenigen Sekunden Beschallung sind sie dann wieder in der Front weiß, die hinteren Zähne muss ich etwas öfter beschallen. Ich bin froh, endlich eine Lösung für meinen eigenen Hund gefunden zu haben, da ich ihr eine erneute Narkose möglichst ersparen möchte.

von P. Pochmann

Es lohnt sich wirklich!

Ich war skeptisch als meine Frau die Emmi Pet gekauft hat, sie ist ja nicht gerade preiswert. Nun haben wir unserem Hund 2 Wochen jeden Tag die Zähne damit behandelt. Die 1. Woche nur die vorderen Zähne damit er sich daran gewöhnt. Der Zahnstein wird wirklich weniger. Meine Frau kratzt nach der Behandlung mit dem Zahnkratzer etwas und es ist wirklich schon zu sehen wie der Zahnstein zurück geht. Außerdem ist der Maulgeruch ganz weg, obwohl ja noch nicht soviel Zahnstein runter ist. Also wir machen die Behandlung jeden Tag weiter auch wenn es länger dauert, ist es immer noch besser als die Entfernung in Narkose beim Tierarzt. Es lohnt sich wirklich.

von Jürgen Dow

Super

Ich bin begeistert.
Ein super Ergebnis bei unserem Liebling. Ich kann diese Zahnbürste nur weiterempfehlen!

von Nina H.

Zahnstein bei meinem Hund

Mein 12 Jahre alter Yorkshireterrier hatte einiges an Zahnstein. Seit 2 Monaten nutze ich nun die Ultraschallzahnbürste und bin super zufrieden. Man kann zusehen wie der Zahnstein sich auflöst. Super!!!

von Marlene van Heek